Herren I spielen am 01.04. Relegation zur Landesliga!

Die Herren I erspielten sich in dieser Saison den 2. Tabellenplatz in der Bezirksliga Niederbayern und sind somit an der Teilnahme für die Relegation zur Landesliga SO berechtigt. Aufgrund des jährlich wechselnden Heimrechts der niederklassigeren Mannschaften findet die Relegation am Samstag den 01.04. in Preying statt. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr. Das erste Spiel bestreiten die SGS- Mannen um Zuspieler Johann Breit gegen den Zweitplatzierten der oberbayerischen Bezirksliga, den VSG Isar- Loisach. Der Verlierer dieser Partie muss gegen den 7. Platzierten aus der Landesliga SO, den SC Freising II ran. Im dritten Spiel des Tages trifft der SC Freising II auf den Gewinner aus Spiel eins. Der Erstplatzierte dieses Turniers erspielt sich den freien Platz in der Landesliga SO. Die SGS hofft auf zahlreiche Zuschauer, die sie bei dieser schweren Aufgabe unterstützen. Für Speis und Trank (unter anderem warmer Leberkäse sowie 20 Liter Freibier) ist reichlich gesorgt!

Damen gewinnen zweimal mit 3:0, Herren I zu Gast in Landshut

Die SG Saldenburg/Tiefenbach beendeten mit zwei klaren Siegen die Saison in der Bezirksklasse NO Frauen und landen somit auf den fünften Tabellenplatz. Besonders beeindruckend war dabei der 3:0 (25:9, 27:25, 25:15) Sieg gegen den bis dahin ungeschlagenen Meister, den VC/DJK Passau II! Das erste Spiel des Tages gewann man ebenfalls souverän gegen die Heimmannschaft aus Altenmarkt mit 25:23, 25:19, 25:21.

Am kommenden Samstag bestreiten die Herren I um Spielertrainer Jonas Duschl ihren letzten Spieltag in der Bezirksliga gegen den TG-VfL Landshut. Die Meisterschaft liegt leider nicht mehr in eigener Hand. Auch bei einem Sieg muss man auf einen Patzer von Schönberg, die in Passau gegen Passau II und Niederviehbach III spielen, hoffen.