Bayerwald-Mixed

31. BAYERWALD-MIXED am 09. und 10. Juni 2018

Wir danken euch für das geile Turnier!!!

Am 5. Juli haben wir das Geld der BWM und Sport-Pongratz-Cup Spendenaktion übergeben. Damit werden gezielt benachteiligte Kinder und Familien in der Region unterstützt. Vielen Dank allen Spendern!

Den Termin für das BWM2019 können wir euch noch nicht mitteilen. Am üblichen BWM Weekend ist nächstes Jahr nämlich Pfingsten. Vermutlich wird es das WE drauf oder noch eins später, vielleicht aber auch am Pfingstwochenende. Auf alle Fälle im Juni und so wie es aussieht noch in den Ferien. Sobald der Termin steht, werden wir ihn hier und in FB bekannt geben.

Herzlichen Glückwunsch an die BWM Sieger Victorious Secrets und Schneewittchen und die Zwerge.

Im Bilderalbum findet ihr die BWM Fotos von Alex Escher. Er hat auch das klasse BWM Video gemacht. Vielen Dank Alex!
Diese Bilder sind ebenfalls auf Heimatsport.de zu sehen.

Und vielen Dank auch an alle die zum grandiosen Erfolg der diesjährigen Spendenaktion beigetragen haben. Zusammen mit dem Sport Pongratz Cup Fußballturnier des Stammtisch De kennt koana konnten 2886€ für den Verein Sportlich Helfen e.V. gesammelt werden!


07.06. Auf geht’s, wir haben 16 Felder für euch aufgebaut. Kommt bereits morgen vorbei zum Warm-Up und Tavernenfestauftakt. Let’s rock and roll on friday!!!

Anfahrt: B85 von Passau nach Grafenau, Abfahrt Stadl/Haus im Wald. Bitte nicht nach Saldenburg fahren, wir spielen in Trautmannsdorf 😉


05.06. Es kommen auch noch kurzfristige Meldungen rein. Dank der Kokainarienvögel haben wir nun in der Freizeitrunde genau 24 Teams. Passt wunderbar. 16 in Gruppe A und 8 in Gruppe B für Sonntag. Jetzt noch ein Quattro-Team und dann können wir komplett ohne Freilos spielen… Lest euch bitte vor dem Turnier die beiden Seiten Spielregeln und Spielmodus durch, dann müssen wir am Wochenende nicht alles zig mal erklären 😉 Danke!


03.06. Dank zweier  weiter Meldungen in Freizeit und einer in Quattro, stehen jetzt bei 54 Teams. Normal sind sie immer mit die ersten, aber dieses Jahr haben sich die Local Heros extrem Zeit gelassen mit der Meldung… aber hauptsache ihr seid dabei Elmar. Auch ein weiteres Passauer Freizeitteam vom Dominik ist am Start und Stephan Perner sichert sich mit seinem Team den vorletzten Quattro Startplatz. Bei den vielen Meldungen aus Passau wollen wir es natürlich auch nicht versäumen, euch auf den Volleyball Open Air Cup des VC Passau aufmerksam zu machen. Dieser findet am 21.7. auf dem Sportgelände am Oberhaus statt.

Wetteraussichten sind ganz gut, es kann also wieder ein geiles Volleyball-Wochenende mit euch werden! Infos zum Tavernenfest findet ihr unter www.tavernenfest.de.


30.5. Die 50 ist geschafft! Die Anmeldung vom Martin aus Ergolding ist es uns wert, hier wörtlich widergegeben zu werden:

Nach längerer Suchaktion haben wir zum Glück 4 Leute aufgetrieben, die zwar am Volleyballfeld wenig bringen, im Bierzelt aber ihre unübersehbaren Stärken haben. Daher würden wir dieses Jahr im Freizeitbereich mitspielen.

Ein Titelaspirant 2018 wird sicher das Quattro Team vom Fabian aus Schönberg sein: Schmoibrust Anderl Club


25.5. Wir nähern uns der 50er Marke! Jetzt ist es offiziell:

Hoch erfreut darf ich mitteilen, dass dieses Jahr ein altbekannter Name auf den „Heiligen Sandplatz“ von Preying zurückkehren wird! Hiermit meldet sich nach langjähriger Abstinenz „Die Säge“ zurück am Bayerwald-Mixed.“ Tschani Hofmann, VCE

Und wir freuen uns auch wieder über ein Wiedersehen mit Rauschis Team Der Klügere kippt nach aus Bayreuth. Die Sandkastenkidz aus Passau sind #27 in Quattro. Langsam füllt sich der Quattro Bewerb, nur noch 5 freie Startplätze!!!


23.5. Passau und der Landkreis melden 4 weitere Teams. Der Hannes tarnt sich zwar als Wiener, aber vergeblich, seine Herkunft ist nicht zu leugnen. Mit dem Club der dichten Toten wird er sicher um den Titel 2018 mitspielen. Weitere Passauer Quattro-Teams sind die Beta-Blocker von Sophia-Marie und wie (fast) jedes Jahr die Angry Nerds mit Andi Moser. Und aus Salzweg kommt die 20. Meldung für die Freizeitrunde. Wir wollen hoffen dass die Schlechtschmetterfront von der Nadine kein schlechtes Omen fürs BWM Wetter sein wird.

Und last but not least: Es ist noch nicht offiziell, aber es gibt Gerüchte… DIE SÄGE will be back!!! Esternberg rocks @ BWM2018 🙂

Union VC Esternberg Hinweis: Sägeturnier in Esternberg am 14. Juli


20.5. 3 Wochen vorm 31. BWM machen die nächsten 3 Meldungen die 40 voll!!! Ein Zwillingspaar hat nicht viel der bisherigen 30 Turniere verpasst und natürlich sind Jürgen und Harry mit Allah hat Asthma bzw. MC Viech auch dieses Jahr wieder mit dabei im Quattro. Respekt! Ebenfalls seit vielen Jahren Stammgast in der Freizeitrunde sind die Lustschlosser aus Passau und Umgebung.



15.5. Weitere 3 Meldungen sind eingetroffen. Florian aus Freiburg (Anmerkung der Redaktion: Wer zieht den freiwillig aus dem schönen Waldkirchen ins Breisgau?) kommt wie jedes Jahr mit Fischermen’s Friends  und die Elisabeth aus Loiching will wacker durchsaufen beim BWM. Anne aus Regen kommt mit ihrem Team Mila Superstar die B85 runter nach Trautmannsdorf.



13.5. So, nur noch 4 Wochen bis wir wissen, wer das 31. BWM gewonnen hat. Jetzt kommen auch täglich weitere Teams dazu. Und wer war wohl Team #30? Es war das erste Team mit italienischer Beteiligung, Grazie Julia und Matana Pudona. Ebenfalls angemeldet sind die Sieger 2015 Scheiß Leben aber gute Bizeps!, sowie die Partyjungs von Gandhi seine Breznsoizer aus Freising. Habt ihr tatsächlich wieder Mädels gefunden??? Zum Gandhi passt auch gut das Team Mahatma Gönndir vom Johannes aus Regensburg. Damit wir auch in Freizeit bei 17 Teams stehen, sorgt der Georg aus Ruderting mit The Ninja’s – Oops we hit it again.


08.05. Der Titelverteidiger ist angemeldet! Wir freuen uns sehr auf das halb BY/halb A Team von „Gut und Aussehend“. Herbert spielt mit dem geilsten Club der Welt ebenfalls im Quattro.  Beach Bang I und II aus Dingolfing und Laas Traagl sind weitere Meldungen in der Freizeitrunde. Jetzt sind wir gespannt wer #30 sein wird.


04.05. Danke CZ! Jetzt sind die 3 Meldungen aus Černošice offiell da, Danke Hana fürs Organisieren. Und zusätzlich noch 3 weitere Freizeitteams, wobei letzters im Quattro antritt ;-): Arminia BierimFeld haben wieder ein Heimspiel, Marias Team aus Zachenberg wird von Daddy gesponsort und unser Flo warnt mit neuem Teamnamen schon mal alle vor… Puh, der druckt me nimma. Wir freuen uns auch sehr euch schon mitteilen zu dürfen, dass sich Michele mit unseren Italiensichen Freunden bereits auch schon angesagt hat. Die brauchen allerdings noch 2 Damen mit guten Bezirksklasseniveau. Wer Interesse hat, bitte bei uns melden!!!

Außerdem wollen wir euch auf das 20. Raaber Pfingstturnier aufmerksam machen. Da könnt ihr euch schon mal wunderbar fürs BWM warm spielen 🙂


29.04. Danke Austria! 3 Teams aus Eschenau und ein weiteres aus Esternberg sind dabei. Danke Eva und Katrin für die Meldungen und beste Grüße auf die andere Donauseite. Und noch eine super Nachricht: Wir haben schon die mündliche Zusage der 3 CZ Teams aus Černošice. Freut uns riesig, dass ihr alle wieder kommt.


25.04. Tag der unglücklichen FCB Niederlage… Wir sind gespannt wer die Oide in Bene Hirz‘ Team sein wird und freuen uns auch wieder über die Teilnahme der Grauen Raben aus Metten. Noch ein Hinweis an die weibliche Jugend: Wenn in eurem Verein Interesse an einem U14w Turnier am Sonntag Vormittag besteht, dann meldet euch bitte bei uns. Wir organisieren das gerne, falls was zusammen geht. 


23.04. Tag des Bieres… der perfekt Tag um euch mal wieder übers Turnier zu aktualieren. Mittlerweilen ist von 12 Teams die Startgebühr eingegangen. Danke an Dominik aus Niederaichbach, der wie alle Jahre 2 Teams in Freitzeit meldet. Und wir freuen uns auch auf den ehemaligen Deggendorfer Justizsportclub Los Paragraphos. Im Quattro tritt der SGS Präse mit Vier Fäuste für eine Halleluja an. Na hoffentlich bekommen da wir eine C Gruppe zusammen… 😉


12.04. Weitere Meldungen von der Tanja aus Esternberg und der Annalena aus Regensburg fürs Quattro. In der Freizeitrunde freuen wir uns auf gleich zwei Hutthurmer Teams. Bier eurer hiesigen Brauerei braucht ihr aber keins mitzubringen, wir haben besseres 😉


04.04. Dank Sebi und Victourious Secret wird das BWM2018 sicher wieder ein internationales Turnier. Wir freuen uns über die erste Meldung aus Esternberg und grüßen hiermit alle Spaßvolleyballer in Austria!!! IBU800 aus Deggendorf ist die erste Meldung für die Freizeitrunde. 


26.03. Hat zwar etwas gedauert, aber die ersten Anmeldungen sind jetzt da. Ist ja auch kein Wunder bei dem Wetter… wer denkt da schon an Freiluftvolleyball? Erster war heuer der Thomas mit seinem Team Viabo, zweiter der Sebastian mit MLTW. Es sind noch weitere Meldungen per Mail eingangen, diese werden nach Erhalt der Startgebühr gelistet.


Volleyballfreak


09.03. The Show must go on: Registration Open!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.